25.03.2017 – 26.03.2017

Arbeiten mit dem inneren Team

Wie kann es mir gelingen, leichter zu Entscheidungen zu kommen?

Wie kann es mir gelingen, leichter mit mir in Kontakt zu kommen? Wie kann es mir gelingen, leichter mit meiner Familie und der Umwelt zu kommunizieren? Jeder kennt es vielleicht, bei Entscheidungen und besonderen Herausforderungen melden sich die unterschiedlichsten Stimmen in uns, alle in der wohlgemeinten Absicht, uns zu einem sinnvollen Verhalten zu führen.

 

Beschreibung

Dies bedeutet manchmal, in uns ein Durcheinander wahrzunehmen und unsere Aufmerksamkeit auf die innere Diskussion zu richten, anstatt eine Lösung zu finden. Dann sprechen wir von einer sogenannten Problemtrance. Die moderne Neurobiologie und Psychologie geht heute davon aus, dass jeder von uns über unterschiedliche Persönlichkeitsanteile verfügt, denen wir auch die Bedeutung „Innerer Teammitglieder“ geben können. Wäre es nicht schön, diese Seiten in uns wahrzunehmen, in ihrer Aufgabe zu würdigen und vielleicht förderlich zu integrieren?

Die Arbeit mit dem „Inneren Team“ oder die sogenannte „Teilearbeit“ basieren auf  Methoden der Familientherapeutin Virginia Satir, des Kommunikationswissenschaftlers Friedemann Schulz von Thun und des Begründers der hypnosystemischen Verfahren Gunther Schmidts. Sie finden heute in den unterschiedlichsten Kontexten  wie Beratung, Therapie, Coaching, Organisations- und Unternehmensberatung Anwendung. Auf grundlegenden theoretischen Grundannahmen aufbauend, ist das Seminar sehr übungsintensiv strukturiert.

Seminarleiterinnen

Manuela May
– Psychotherapeutin (HPG)

Seminarort

Haus des Gastes Ziegenhagen
Sebastian-Kneipp-Straße 23
37217 Witzenhausen
Tel.: 05545 / 950652

Termin

Seminarzeiten:
Sa, 25.03.2017 von 9.00 – 17.00 Uhr
So, 26.03.2017 von 9.00 – 16.00 Uhr

Preise

Seminargebühr:*
230,- €
Frühbucherpreis Einzelseminar
bis 4 Wochen vorher: 200,- €
Frühbucherpreis gesamte Reihe
Erweiterungsseminare
(6 Seminare)
bis 28.12.2016: 1.000,- €

*für andere Varianten sind wir ansprechbar

Anmeldebedingungen für Seminare

(Bei Buchung bitte lesen! Die Kenntnisnahme wird auf dem Anmeldeformular mit Unterschrift bestätigt)

Hiermit melde ich mich verbindlich für die von mir angekreuzten Seminare oder Reisen an. Sofern keine anderen Zahlungsmodalitäten mit uns vereinbart wurden, erbitten wir die Zahlung per Überweisung mit der Anmeldung. Seminargebühren sind exklusive Unterkunft, Anreise und Verpflegung.

Da wir prinzipiell mit kleinen Gruppen arbeiten, ist der Platz nach Zahlungseingang gesichert. Sofern das Seminar oder die Reise unsererseits nicht durchgeführt werden können, wird der eingezahlte Betrag selbstverständlich zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche an das Institut können wir nicht erfüllen.

Bis 4 Wochen vor Seminarbeginn ist ein Rücktritt bei einer Bearbeitungsgebühr von 30,00 € möglich. Sonderregelungen gelten hier bei unseren, von uns fest gebuchten Reisen, wo auch wir an die Stornierungsbedingungen gebunden sind. Bei späterem Rücktritt oder Verhinderung ist die volle Seminargebühr zu zahlen.

Die Teilnehmer nehmen an den einzelnen Angeboten des Instituts eigenverantwortlich und auf eigene Gefahr teil. Eine Haftung des Instituts ist ausgeschlossen.

(Sie werden zum Anmeldeformular weitergeleitet. Bitte ausdrucken und ausgefüllt und unterschrieben an IEKOHSA senden!)

Um die Anmeldeformulare lesen zu können benötigen Sie das Programm Adobe Reader.
→ Hier downloaden

Sie haben Fragen zum Seminar? Gerne helfen wir Ihnen weiter!
→ Kontakt

Kontakt

Fon +49 (0)5545 – 950652
Fax +49 (0)5545 – 950649
Mail info@iekohsa.com

→ Anmelden

Seminarort

IEKOHSA
Haus des Gastes Ziegenhagen
Sebastian-Kneipp-Straße 23
37217 Witzenhausen
Deutschland