HypnoSystemisches Institut für Aus- und Weiterbildung, Coaching, Supervision und Gesundheitsförderung

Weiterbildung und Supervision

Supervision

Unsere WEISU-Gruppen: neue Angebote und Termine

Wir laden Sie in unsere WEISU-Gruppen ein, neue Weiterbildungen zu nutzen. Im Rahmen unserer Aufbau-Seminare bieten wir auch konkrete Fallsupervisionen an. Sie können hier mit individuuellen realen Fällen aus Ihren Praxen arbeiten.

Unsere aktuellen WEISU-Gruppen

→ WEISU Gruppe Aufbauseminare-Fortsetzung
→ WEISU Gruppe Hedemünden 2022 (Fr-Sa)
→ WEISU Gruppe Hedemünden 2022 (Sa-So)
→ WEISU Gruppe Aufbaumodule M7-M10 Elmshorn 2022

Bildungsurlaub und Steuerbegünstigung – Ihre Vorteile

Unsere Seminarteilnehmer*innen haben die Möglichkeit, sich ihre Teilnahme für Weiterbildung und Supervision bei uns als Bildungsurlaub anrechnen zu lassen. Sprechen Sie dazu Ihren Arbeitgeber an! Desweiteren lassen sich unsere Ausbildungen steuerlich geltend machen.

Vor der Wirkung glaubt man an andere Ursachen als nach der Wirkung.

Friedrich Nitzsche

Weiterbildung und Supervision:

WEISU-Gruppe: Fortsetzung Aufbauseminare 2021 – 2022

Im Oktober 2021 setzen wir unsere Aufbauseminare für Weiterbildung und Supervision fort. Unser Ziel ist es, euch weiterhin in bewährter Art und Weise in der bekannten Gruppe zu unterstützen. Wir fördern euch dabei, eure Handlungs- und Methodenkompetenz für die Arbeit mit Klienten, aber auch für den eigenen, ganz persönlichen Lebensalltag zu aktivieren und zu erweitern.

Gerade das letzte Krisenjahr zeigte uns allen ja, wie sinnvoll und notwendig es ist, an der ressourcenorientierten hypnosystemischen Grundhaltung und Lebensweise kontinuierlich dranzubleiben. Wir bieten der Gruppe selbstverständlich auch wieder die Möglichkeit, sich jeweils für das folgende geplante Seminarwochenende ein fachspezifisches Thema auszuwählen.

Termine und Themen

01.10.2021 – 03.10.2021
Arbeit mit Sprachmustern nach dem Milton-Modell

26.11.2021 – 28.11.2021
HypnoSystemischer Umgang mit Traumata

18.02.2022 – 20.02.2022
Ambivalenzen im Therapie- und Coachingprozess – lösungsorientiertes Arbeiten mit dem Tetralemma

13.05.2022 – 15.05.2022
Die Arbeit mit Glaubenssätzen

Teilnehmerzahl

mind. 6 Personen

Seminarleiterinnen

Dorothea Leichsenring (Deva)
– Dipl. Medizinpädagogin
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
Manuela May
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
– HypnoSystemische Einzel,-Paar-und Familientherapeutin

Seminarorte

Hedemünden
Katharinenhaus
Oppertor 22
34346 Hedemünden

Termine

Aufbauseminare (neu):
01.10.2021 – 03.10.2021
26.11.2021 – 28.11.2021
18.02.2022 – 20.02.2022
13.05.2022 – 15.05.2022

Seminarzeiten

Freitags: 16:00 – 19:00 Uhr
Samstags: 09:30 – 17:00 Uhr
inkl. 60 Minuten Mittagspause

Sonntags: 09:00 – 15:00 Uhr
inkl. 45 Minuten Mittagspause

Kürzere Pausen je nach Bedarf

Preise

Seminarkosten
pro Person

Aufbauseminare Fortsetzung (Start 01.10.2021)
umfasst 4 Seminar-Wochenenden

1.300,- € in Hedemünden

Ratenzahlung möglich
(4 Raten zu je 325,- €)

Bitte beachten Sie: Falls Sie an einem gebuchten Modul nicht teilnehmen können und absagen, gilt folgendes: bis 4 Wochen vor Beginn ist ein Rücktritt bei einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro möglich. Danach gilt die Entrichtung der vollen Teilnahmegebühr. Wir empfehlen eine Seminarrücktrittsversicherung (mehr unter  Nutzungsbedingungen)

Sie haben Fragen zu diesem Angebot? Gerne helfen wir Ihnen weiter.
→ Kontakt

Weiterbildung und Supervison:

WEISU-Gruppe: Hedemünden 2022

Freitags – Sonntags

Themen

  • HypnoSystemisches Denken und Handeln im beruflichen Kontext
  • Auf vorhandenem Grundwissen aufbauen

 

Teilnehmerzahl

mind. 6 Personen

Termine

1. Seminar: vom 25.02. – 27.02.2022
2. Seminar: vom 24.06. – 26.06.2022
3. Seminar: vom 16.09. – 18.09.2022
4. Seminar: vom 09.12. – 11.12.2022

 

 

Seminarleiterinnen

Dorothea Leichsenring (Deva)
– Dipl. Medizinpädagogin
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
Manuela May
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
– HypnoSystemische Einzel,-Paar-und Familientherapeutin

Seminarorte

Hedemünden
Katharinenhaus
Oppertor 22
34346 Hedemünden

Termine

Aufbauseminare:
25.02. – 27.02.2022
24.06. – 26.06.2022
16.09. – 18.09.2022
09.12. – 11.12.2022

Seminarzeiten
Freitags von 16:00 – 19:00 Uhr
Samstags von 10:00 – 17:30 Uhr
Sonntags von 09:00 – 15.00 Uhr

Preise

Seminarkosten
pro Person

Seminare (Start 25.02.2022)
umfasst 4 Seminar-Wochenenden

1300,- €
Ratenzahlung möglich
(4 Raten zu je 325,- €)

Bitte beachten Sie: Falls Sie an einem gebuchten Modul nicht teilnehmen können und absagen, gilt folgendes: bis 4 Wochen vor Beginn ist ein Rücktritt bei einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro möglich. Danach gilt die Entrichtung der vollen Teilnahmegebühr. Wir empfehlen eine Seminarrücktrittsversicherung (mehr unter  Nutzungsbedingungen)

Sie haben Fragen zu diesem Angebot? Gerne helfen wir Ihnen weiter.
→ Kontakt

Weiterbildung und Supervision:

WEISU-Gruppe: Hedemünden 2022

Samstags – Sonntags

Termine

1. Seminar: vom 26.02. – 27.02.2022
2. Seminar: vom 25.06. – 26.06.2022
3. Seminar: vom 17.09. – 18.09.2022
4. Seminar: vom 10.12. – 11.12.2022

Teilnehmerzahl

mind. 6 Personen

Seminarleiterinnen

Dorothea Leichsenring (Deva)
– Dipl. Medizinpädagogin
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
Manuela May
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
– HypnoSystemische Einzel,-Paar-und Familientherapeutin

Seminarorte

Hedemünden
Katharinenhaus
Oppertor 22
34346 Hedemünden

Termine

Aufbauseminare:
26.02. – 27.02.2022
25.06. – 26.06.2022
17.09. – 18.09.2022
10.12. – 11.12.2022

Seminarzeiten
Samstags von 10:00 – 17:30 Uhr
Sonntags von 09:00 – 15.00 Uhr

Preise

Seminarkosten
pro Person

Seminare (Start 26.02.2022)
umfasst 4 Seminar-Wochenenden

1000,- €
Ratenzahlung möglich
(4 Raten zu je 250,- €)

Bitte beachten Sie: Falls Sie an einem gebuchten Modul nicht teilnehmen können und absagen, gilt folgendes: bis 4 Wochen vor Beginn ist ein Rücktritt bei einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro möglich. Danach gilt die Entrichtung der vollen Teilnahmegebühr. Wir empfehlen eine Seminarrücktrittsversicherung (mehr unter  Nutzungsbedingungen)

Sie haben Fragen zu diesem Angebot? Gerne helfen wir Ihnen weiter.
→ Kontakt

Weiterbildung und Supervision:

WEISU-Aufbau-Module M7 -M10: Elmshorn 2022

Themen (Aufbaumodule)

  • M 7: Sinnvolle Ziel- und Auftragsentwicklung
  • M 8: Veränderungen begleiten
  • M 9: Wirksame Kommunikationsstrategien
  • M 10: Selbstwirksamkeit und Stabilisierung

→ Siehe Gesamtübersicht HypnoSystemik

Teilnehmerzahl

mind. 6 Personen

Termine

7. und 8. Modul: 07.07. – 10.07.2022
9. und 10. Modul: 06.10. – 09.10.2022

Aufbauseminar – Intensiv

HypnoSystemische Therapie und Beratung als aufmerksamkeits-fokussierender Prozess für gewünschte Erlebnisprozesse

Der Aufbau eines kooperativen Arbeitssystems

Typische Phasen (nach Dr. G. Schmidt) vom optimalen Erstkontakt bis zum stabilisierenden Abschluss

MODUL 7

1. Kontext-Klärung im Sinne zieldienlicher und sinnvoll erlebter Veränderungsprozesse

  • Die Bedeutung und Nutzung des Erstkontaktes
  • Klärung der Zuweisungsdynamik
  • Die Erzeugung einer neuen Realität durch Kompetenzperspektiven
  • Wie gelingt es mir, für mich selbst und andere ein guter „Coach“ zu sein, der optimal auf seine Kraftreserven zugreifen kann?

2. Optimale Zielvisionsentwicklung

  • Differenzierung der Auftragsmuster
  • Interaktion zur Zielentwicklung mit dem Typ der „Kunden“
  • Interaktion zur Zielentwicklung mit dem Typ der „Klagenden“
  • Interaktion zur Zielentwicklung mit dem Typ der „Besucher“
  • Interaktion zur Zielentwicklung mit dem Typ der „Co-Berater“

MODUL 8

3. Fokussierung auf Lösungserleben – Finden hilfreicher Ressourcen

  • Fähigkeiten, Kompetenzen und Ressourcen aus dem gelebten Erfahrungsrepertoire
  • Nutzen unterstützender Rituale oder Symbole im Alltag
  • Feedbackschleifen

4. Problem – und Lösungsmuster

  • Organisationsstruktur der menschlichen Psyche (n.K.Mücke)
  • Sinnhaftigkeit und Kompetenzbedeutung der Problemmuster, auch im Sinne von Lösungsmustern
    • Würdigung der Loyalitäts- und Autonomiebedürfnisse
    • Koalitions- bzw. Kooperationsprozesse
  • Exduktion aus der Problemtrance zum gewünschten Lösungserleben

5. Achtungsvolle Integration bewusster und unbewusster sowie körperorientierter Kompetenzen

  • Aufmerksamkeitsfokussierung durch Sprache und deren Auswirkung auf die Ressourcen im Unbewussten
  • Häufig genutzte Sprachmuster im HypnoSystemischen Kontext
    • Unterschiedliche Kommunikationsmodelle
  • Das Meta-Modell und das Milton Modell der Sprache – Unterschied

MODUL 9

6. Problem-Lösungs-Balancen

  • Dialektik der Bewertung des Erlebens
  • Auswirkungsvergleiche und Würdigung der Zwickmühlen
  • Der Widerstand als Kooperationspartner

7. Ambivalenz-Coaching

  • Neue Zielkonstruktion im Sinne nachhaltiger kongruenter Entwicklungen
  • Umgang mit Restriktionen
  • Bedeutung von „Rückfällen“

MODUL 10

8. Bilanz und Feedbackschleifen

  • Auftragsüberprüfung
  • Interventionen als Maßnahmen der Unterschiedsbildung
  • Selbstverantwortung der Veränderung

9. Abschlußkriterien und Transfer in den Alltag

  • Vier Stadien des Lernens
  • Zelebrieren und Ritualisieren

Seminarleiterinnen

Dorothea Leichsenring (Deva)
– Dipl. Medizinpädagogin
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
Manuela May
– Heilpraktikerin für Psychotherapie
– HypnoSystemische Einzel,-Paar-und Familientherapeutin

Seminarorte

IEKOHSA
Königstraße 43, 3. Etage
25335 Elmshorn

Termine

Aufbaumodule M7 – M10:
7. und 8. Modul: 07.07. – 10.07.22
9. und 10. Modul: 06.10. – 09.10.22

Seminarzeiten

Donnerstag: 9:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 9:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 9:00 – 15:00 Uhr

jeweils inkl. 1 Stunde Mittagspause

Preise

Seminarkosten
pro Person

Seminare (Start 01.07.2022)
umfasst 2 Intensiv-Seminare

1.300,- €
Ratenzahlung möglich
(4 Raten zu je 325,- €)

Bitte beachten Sie: Falls Sie an einem gebuchten Modul nicht teilnehmen können und absagen, gilt folgendes: bis 4 Wochen vor Beginn ist ein Rücktritt bei einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro möglich. Danach gilt die Entrichtung der vollen Teilnahmegebühr. Wir empfehlen eine Seminarrücktrittsversicherung (mehr unter  Nutzungsbedingungen)

Sie haben Fragen zu diesem Angebot? Gerne helfen wir Ihnen weiter.
→ Kontakt

Ziele der Gruppen

Unser Ziel ist es, durch dieses Angebot, Menschen zu unterstützen, sich selbst und anderen ein „guter“ Berater und sinnvoller Begleiter zu sein. Es baut auf den Erfahrungen unseres letzten Jahres auf, die immer wieder zeigten, wie sinnvoll es ist, an der ressourcenorientierten hypnosystemischen Grundhaltung und Lebensweise kontinuierlich dranzubleiben und sich gegenseitig zu unterstützen.

Vermeiden Sie Routine

So kann es uns immer mehr gelingen, Werte und Normen, die sich von anderen Therapie- und Beratungskontexten deutlich unterscheiden, in unseren Lebens- und Berufsalltag zu integrieren. Durch die Möglichkeit, regelmäßig in einer festen Gruppe das eigene Tun und Arbeiten zu reflektieren, möchten wir Sie unterstützen, Routine zu vermeiden, Psychohygiene zu betreiben und somit zugleich für persönliche Burnout-Prophylaxe zu sorgen.

Ergänzt durch praktische Übungen

Im Vordergrund des jeweiligen Wochenendseminars steht dabei die kollegiale Beratung, fokussierend auf die Verstärkung der Beratungs- und therapeutischen Kompetenz. Spezifische hypnosystemische Methoden, kollegialer Multilog und eine Vielzahl praktischer Übungen werden ein Lernfeld bieten, die individuellen Kompetenzen zu aktivieren, zu stabilisieren und zu erweitern. Es dient zugleich der Erweiterung der eigenen Möglichkeiten und der Auffrischung des bereits Bekannten.

 

Die Ressourcen, die du brauchst,
findest du in deiner eigenen Geschichte.

Milton Erickson

Kontakt

Iekohsa Institut
Fon +49 (0)4121 - 428 89 65
Mob +49 (0)176 44 27 87 78

Iekohsa BILDUNG
Fon +49 (0)4121 - 4757577
Mob +49 (0)176 44 27 87 78

Mail info@iekohsa.com

Adresse

IEKOHSA

Iekohsa Institut und Bildung GbR
Königstraße 43
25335 Elmshorn
Deutschland

Iekohsa ist jetzt auch ein nach AZAV zertifizierter Bildungsträger. Erfahren Sie mehr zu den Coachingangeboten  für Arbeitssuchende von Iekohsa BILDUNG →

Zertifizierung-AZAV
Logo Zertpunkt AZAV