HypnoSystemisches Institut für Aus- und Weiterbildung, Coaching, Supervision und Gesundheitsförderung

Alterativer Bildtext

Segel setzen

Hier können Sie sich für unsere
Programme anmelden

Alterativer Bildtext

Unser Programm

Unsere vielfältigen Leistungen
im Überblick

Alterativer Bildtext

Stimmen

Was Teilnehmerinnen und
Teilnehmer über uns sagen

Alterativer Bildtext

Team

Wer wir sind? Lernen Sie uns
näher kennen.

Ausblick auf unser neues Jahresprogramm

Liebe Besucherinnen und Besucher, wir wünschen Ihnen einen glücklichen und erfolgreichen Start in das neue Jahr. Gegenwärtig sind wir in den letzten Vorbereitungen für unser aktuelles Programm für das Jahr 2020, das wir in Kürze komplett darstellen. Freuen Sie sich auf neue spannende Erfahrungen!

Wir freuen uns, Ihnen nachfolgend einige Vorabinformationen zu geben und sind gespannt auf Ihre Reaktionen.

Ausgebucht

Zunächst möchten wir Ihnen mitteilen, dass alle unserer noch gültigen Angebote bis einschließlich April 2020 ausgebucht sind.

HypnoSystemische Grundausbildung

Ab September 2020 starten wir mit einer neuen HypnoSystemischen Grundausbildung in Elmshorn. Da die Teilnehmerzahl wie immer begrenzt ist, ist es sinnvoll, bereits zum jetzigen Zeitpunkt mit uns Kontakt aufzunehmen, um sich einen Platz zu sichern.

→ Mehr zur Ausbildung
→ Kontakt aufnehmen

Ausblick auf neue Seminarangebote 2020

Auch für das Jahr 2020 haben wir neue spannende Seminarangebote konzipiert. Weitere detaiilierte Informationen folgen in Kürze.

Bonding-Seminar

In der schönen nordfriesischen Stadt Husum bieten wir vom 13.11-15.11.2020 ein Bonding-Seminar an.

Weiterbildung/Supervision

Im WEISU-Bereich (Weiterbildung und Supervison) stehen von Juni bis Oktober 2020 einmal monatlich neue Seminare auf dem Plan.

Seminar für Paare

Sie möchten sich intensiv der Paar-Arbeit widmen? Wir laden zu einem Wochenend-Seminar für Paare in einem Kloster ein.

Jahresend-Seminar

Mit unserem Seminar zum Jahresende 2020 möchten wir Sie einladen, neugierig zu sein: ein Blick aufs nächste Jahr 2021.

Unsere Aus- und Fortbildungen auf Augen- und Herzhöhe

Unsere Vision ist es, neue Denkmodelle in einer Kooperations-Partnerschaft in lebendiges Handeln umzusetzen und die Welt, in der wir leben wollen, zu gestalten.

Gemeinsam  möchten wir dazu beitragen, dass Menschen die besondere Wirksamkeit hypnosystemischer Prozesse, in Verbindung mit emotionaler Kompetenz, erfahren, erlernen und anwenden können.

Wenn Sie das dafür notwendige Wissen praxisrelevant und handlungswirksam erwerben und sich von unserer Begeisterung anstecken lassen wollen, laden wir Sie ein, die „Welt unseres Instituts, unserer Landschaft“ kennenzulernen.

Basierend auf der Charta des hypnosystemischen Netzwerkes „sysTelios Transfer“ begegnen wir uns im Ausbildungsprozeß auf Augen- und Herzhöhe in einer wertschätzenden, forschenden Haltung. Dabei geben wir der Kooperation von Bewusstem und Unbewußtem und der Wechselwirkung von körperlichen und geistigen Abläufen große Bedeutung.

Mit einem Dankeschön an Gunther Schmidt und das lebendige SysTelios-Team, für unseren geschätzten Lehrer Milton H. Erickson, an Walther Lechler, an Bill und Bob, an Osho und alle unsere Wegbegleiter, besonders Sigari und Sabine, öffnen wir Ihnen die Tür zu neuen Blickwinkeln und heißen Sie willkommen im IEKOHSA.

Dorothea Leichsenring & Manuela May

Aktuelles

Lächeln Sie sich jeden Morgen an!

Psychische Erkrankungen, die oft aus den Belastungen des Alltags entstehen, sind heutzutage der häufigste Grund für Krankschreibungen. Dass es so weit nicht kommen muss, ist die Überzeugung von Manuela May, die am 27. September 2018 in Frankfurt am Main auf Einladung der STIFTUNGSFAMILIE BSW & EWH einen Vortrag im Rahmen der Reihe „Projekt Leben“ hielt.

Die Mitbegründerin des Institutes IEKOHSA ist ausgebildete hypnosystemische Therapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Supervisorin und Coach. Begrüßt wurden die Gäste von Christiane Schwab-George (Stiftungsfamilie BSW & EWH) und Miriam Lossau (BAHN-BKK)…

Einige unserer Vorteile

Erwachsene in Bewegung

Unsere Seminare und Ausbildungen, basierend auf systemische und hypnosystemische Grundlagen, richten sich an Fachleute und all diejenigen, die das Bedürfnis haben, ihre Möglichkeiten zu erweitern.

Partner von SysTelios

Das Institut IEKOHSA ist Netzwerkpartner des von Gunther Schmidt und seinem Team gegründeten hypnosystemischen Gesundheitszentrums „SysTelios“ in Wald-Michelbach, Siedelsbrunn.

Stetige Weiterentwicklung

Herzstück unserer „Charta Transfer“ ist die gelebte Haltung, mit der wir unsere Kompetenz anbieten. Sie zeichnet sich durch Augen- und Herzhöhe der professionellen Angebote aus und beinhaltet die regelmäßige Teilnahme an Entwicklungs- und Austauschtagen der „sysTelios Transfergruppe“.

Lizensierte Dozenten

Wir Dozenten gehören zu der kleinen Gruppe der Fachleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die über die Lizenz  “sysTelios Transfer“ verfügen. Diese berechtigt uns, entsprechend der mit dem Lizenzgeber vereinbarten Charta zu arbeiten.

Kleine Lerngruppen

Die Gruppengrößen für unsere Aus- und Weiterbildungsangebote halten wir bewusst relativ klein. Sie umfassen in der Regel nur 8 bis 10 Teilnehmer.

Langjährige Erfahrung

Wir bilden seit 15 Jahren in diesem Sinne hochqualifiziert, wissenschaftlich fundiert und in der Realität anwendbar aus und sind zugleich in eigener Praxis niedergelassen.

Gedankenspiele zur Bedeutung unseres Institutsnamens

Mit viel Freude und Begeisterung schickten wir unseren Geist auf Wanderschaft, einen Namen für unsere Vision, unser eigenes Institut zu finden.

Er sollte in seiner Gesamtheit unsere Werte und Normen ausdrücken, uns spiegeln und genauso einzigartig sein, wie wir selbst.

Und so wurde „IEKOHSA“ mit dem besonderen „E“ geboren. Die Wortschöpfung mit der Akzentuierung des „E“ basiert auf der uns so wichtigen, sich von vielen Anderen unterscheidenden Emotionalen Herangehensweise des Bad Herrenalber Konzepts. Zugleich drückt es die Wertschätzung für unseren Lehrer Milton H. Erickson aus.

Und das „I“ und das „K“, das „O“ und das „H“ sowie das „S“und das „A“? Was steht denn sonst noch hinter jedem einzelnen Buchstaben?

Ist es uns vielleicht gelungen, Sie neugierig zu machen? Möglicherweise haben Sie ja noch ganz andere Ideen!

Achte gut auf diesen Tag,
denn er ist das Leben –
das Leben allen Lebens.
In seinem kurzen Ablauf liegt alle seine
Wirklichkeit und Wahrheit des Daseins,
die Wonne des Wachsens,
die Größe der Tat,
die Herrlichkeit der Kraft.
Denn das Gestern ist nichts als ein Traum
und das Morgen nur eine Vision.

Das Heute jedoch, recht gelebt,
macht jedes Gestern
zu einem Traum voller Glück
und jedes Morgen
zu einer Vision voller Hoffnung.

Drum achte gut auf diesen Tag.

Dschalal ad-Din Muhammad Rumi

Unsere Kooperationspartner

VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Was unsere Klienten sagen

»Ich betrachte es als Geschenk, dass ich das erleben durfte und würde mich freuen, es bei Gelegenheit in einem anderen Workshop zu wiederholen.«

MAO Creativeer® – Burnout Coach
Melanie Amélie Pump
Hamburg

»Die Ausbildung zur Hypnotherapeutin nach M. Erickson bei Frau Dorothea Leichsenring hat meine Grundhaltung im Leben beruflich und auch privat nachhaltig verändert. Diese Ausbildung kann ich zu 100 Prozent weiterempfehlen.«

Kerstin Fröhlich

»Die Ausbildung zur systemischen Familien-, Paar- und Einzeltherapeutin war für mich eine sehr interessante, vielfältige und spannende Reise zu einer ’nachhaltig‘ ausgebildeten Therapeutin. Diese Ausbildung war ein wichtiger Meilenstein auf meinem sowohl persönlichem, als auch beruflichem Weg.«

Ina Kurz
Systemische Familien-, Einzel- und Hypnosetherapeutin

»Abgesehen davon, dass die Ausbildungen sehr spannend und intensiv waren, habe ich einen sehr grossen Schritt in Richtung Persönlichkeitsentwicklung machen dürfen. Für mich war das die wichtigste und prägendste Zeit meines Lebens. Seitdem hat sich sehr viel verändert.«

Jana Alexandrow

»Ich war von der ersten Minute an total begeistert, da es darum geht, neben dem theoretischen Basis-und Hintergrundwissen, ein absolut „reales Erleben“ dessen was wir dort lernen zu spüren, fühlen und selbst zu erfahren.«

Sonja Steckhan

»Der neue Blickwinkel auf das Leben veränderte mein berufliches und privates Leben. Es war eine bereichernde Zeit, die mich geprägt hat. All das berührte mein Herz und bringt mir Bewegung und neue Impulse. Ja, es hat sich echt gelohnt. Vielen lieben Dank.«

Marina Coppola

Kontakt

Fon +49 (0)4121 - 428 89 65
Mob +49 (0)176 44 27 87 78
Mail info@iekohsa.com

Adresse

IEKOHSA
Königstraße 43
25335 Elmshorn
Deutschland