HypnoSystemisches Institut für Aus- und Weiterbildung, Coaching, Supervision und Gesundheitsförderung

sysTelios-Jahrestreffen: Wertvoller Austausch unter Kollegen

sysTelios-Jahrestreffen

01.10.2020 – Nach gefühlt sehr langer Zeit gab es wieder einmal, trotz Corona, ein sysTelios-Jahrestreffen unter Kollegen in unserer therapeutischen Heimat, der HypnoSystemischen Fachklinik in Siedelsbrunn (www.systelios.de). Welch ein Lichtblick! Dort hatte der Begründer der Therapierichtung HypnoSystemik, Gunther Schmidt, die Vision verwirklicht, mit Klienten auf Augenhöhe so zu arbeiten, dass sie wieder nachhaltig auf ihre Selbstwirksamkeit zugreifen konnten.

Wir beide, Manuela und Deva, hatten das große Glück, 2016 als erste lizenzierte Netzwerkpartner „sysTelios Transfer“ mit aus der Taufe zu heben. Dabei geht es darum, als Therapeuten und Coaches die hypnoSystemische Grundhaltung in den gelebten Alltag zu transferieren.

Manuela war beim sysTelios-Jahrestreffen diesmal diejenige, die dort im Odenwald unser Institut gut vertreten wollte. Devas Erkältung signalisierte in diesem besonderen Jahr ein „Stop“. Dies wollte im Interesse aller geachtet werden. So bezog Manuela also in unserem geliebten Kloster „Buddhas Weg“ das erste Mal nach vielen Jahren allein ein Lotuszimmer.

Das Besondere beim sysTelios-Jahrestreffen vom 25 bis 26. September war die Aufnahme neuer Transferier und deren Integration in die „Alten“. Eine unserer „Hypnos“, die wir ausgebildet hatten und weiter begleiten dürfen, war auch dabei. Herzlichen Glückwunsch! Und auch diesmal, mit Gleichgesinnten in einem Raum und Rahmen arbeitend, zeigte sich die Verbundenheit auch mit Distanz greifbar und nährend. Trotz all der Abstandsregeln.

Und so kam es in der traditionellen Arbeit mit dem Open Space und neuen Übungen zu einem wertvollen Austausch. Mit viel Offenheit und Transparenz haben Alex und Tom berichtet, wie die Klinik die Corona-Zeit überstanden hat und zu welchen Veränderungen es auf der Führungsebene kommt. Fazit der erfolgreichen Tage, u. a. auch bei gutem Essen und freundlichem Umsorgtsein, war für alle das Gefühl, wieder ein Stückchen zu Hause zu sein.

 

 

Weitere Beiträge

Die Ressourcen, die du brauchst,
findest du in deiner eigenen Geschichte.

Milton Erickson

Kontakt

Fon +49 (0)4121 - 428 89 65
Mob +49 (0)176 44 27 87 78
Mail info@iekohsa.com

Adresse

IEKOHSA
Königstraße 43
25335 Elmshorn
Deutschland